Buchweizen-Spaghetti mit Mandelrahmsauce

Rezept drucken
glutenfrei, basisch und vegan
schnelle Pasta mit Kräuterseitlingen, Blattspinat und Cocktailtomaten
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Wasser für die Nudeln salzen und zum Kochen aufsetzen.
  2. Währenddessen die Zwiebel, Pilze & Cocktailtomaten putzen und würfeln.
  3. Den Blattspinat grob zerkleinern.
  4. Wenn das Wasser kocht, die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anbraten.
  6. Sobald sie braun werden, die gewürfelten Pilze dazugeben und mitbraten.
  7. Wenn diese beginnen gar zu werden, den Blattspinat dazugeben.
  8. Wasser hinzufügen und das Mandelmus einrühren. Bei Bedarf mit Wasser oder Mandelmilch ergänzen (je nach Flüssigkeitsgrad).
  9. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  10. Bärlauchpaste und Tomaten unterrühren.
  11. Mit den Spaghetti in tiefen Tellern anrichten.
Rezept Hinweise

Hier gehts zum Rezept für die Bärlauchpaste

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close