Chorta – Grünzeug

Rezept drucken
Rote-Beete & Radieschen-Grün
Von dem meisten Wurzelgemüse entfernen wir heutzutage ja meist das Grünzeug. Daraus wird vor allem in Griechenland "Chorta" - Grünzeug hergestellt. Eine leckere Beilage die lauwarm aber auch kalt serviert wird.
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 5 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Rote-Beete-Blätter und Stiele, sowie die Radieschen-Blätter waschen und grob zerteilen. Achtung: nicht zu klein schneiden, da sie beim Blanchieren einfallen.
  2. In einem großen Topf Wasser erhitzen und das Grünzeug darin 5 Minuten blanchieren.
  3. Unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
  4. Olivenöl mit Zitronensaft und Salz vermengen und kurz vor dem Servieren über die Chorta geben.
  5. Durchrühren und fertig
  6. Guten Appetit
Rezept Hinweise

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close