Dolmadakia – Weinblätter

Rezept drucken
Dolmades
griechische Weinblätter - vegan gefüllt
Vorbereitung 60 Minuten
Kochzeit 70 Minuten
Portionen
Weinblätter
Zutaten
Füllung
Weinblätter
Vorbereitung 60 Minuten
Kochzeit 70 Minuten
Portionen
Weinblätter
Zutaten
Füllung
Weinblätter
Anleitungen
Füllung
  1. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  2. Die Zwiebel, Walnüsse, Chilischote & Knoblauchzehen fein würfeln.
  3. In einer Pfanne einen Teil des Öls erhitzen und darin das Gemüse anbraten.
  4. Mit dem Rest des Öls aufgießen und 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen.
  5. Den Reis hinzufügen und 2-3 Minuten Farbe bekommen lassen.
  6. Das Wasser mit dem Limettensaft hinzufügen und 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis der Reis das Wasser aufgesaugt hat.
  7. In der Zwischenzeit die Kräuter hacken.
  8. Den Reis vom Herd nehmen und die gehackten Kräuter sowie die Limettenzesten hinzufügen und unterrühren. 10 Minuten Ruhen lassen.
Weinblätter
  1. Einen Topf mit 5-6 Weinblättern auslegen.
  2. 1 Zitrone in Scheiben schneiden und darauf platzieren.
  3. Den Saft der 2. Zitrone drübergießen.
  4. Die Weinblätter mit den Blattadern nach oben auf die Arbeitsplatte legen.
  5. 1 EL (ja nach Größe des Blattes etwas mehr oder weniger) kurz nach dem Ansatz platzieren.
  6. Die unteren Blattenden drüberschlagen
  7. Die Seiten einschlagen und bis zur Spitze einrollen.
  8. Lage für Lage aufeinander in den Topf legen.
  9. Das Öl drüber gießen und einen passenden (Kuchen-)Teller verkehrt herum darüber platzieren.
  10. Mit Wasser aufgießen bis die Domladakia bedeckt sind.
  11. Bei mittlerer Hitze 40-50 Minuten köcheln lassen.
  12. Nach dem Kochen den Topf zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  13. Die abgekühlten Weinblätter einfach mit Sojajoghurt, Salz und Pfeffer servieren.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close