Meatballs

Rezept drucken
Fleischbällchen mal anders
Der beste "Beyond-Hack" ever - der Beyond Burger ganz anders interpretiert!
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Stück
Zutaten
Meatballs
Tomatensauce
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Wartezeit 2 Stunden
Portionen
Stück
Zutaten
Meatballs
Tomatensauce
Anleitungen
Meatballs
  1. Die Beyond Burger auftauen lassen.
  2. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe fein hacken und zu den Patties geben.
  3. Oregano, Tomatenmark und Paprikapulver dazugeben.
  4. Die Mischung miteinander vermengen.
  5. Mit einem Eisportionierer gleich große "Nocken" abteilen und diese jeweils halbieren und zu Fleischbällchen rollen.
  6. Ein Backblech mit Alufolie belegen und die Bällchen darauf verteilen.
  7. Bei 200-220°C Ober-/Unterhitze 20-25 Minuten im Backofen knusprig braun backen. Nach der Hälfte der Zeit vorsichtig wenden.
Tomatensauce
  1. Den Bratensaft (aus Pfanne oder mit etwas Wasser von der Alufolie gelöst) in einer Pfanne erhitzen.
  2. Tomatenmark und Harissapaste hinzufügen und kurz anrösten.
  3. Mit den pürierten Tomaten ablöschen. (Die Tomatenflasche mit dem Wasser ausschwenken.)
  4. Erhitzen und mit Salz, Pfeffer & Paprikapulver abschmecken.
  5. Die Fleischbällchen dazu geben und darin ziehen lassen bzw. erwärmen.
  6. Dazu schmeckt Reis oder Spaghetti
Rezept Hinweise

Alternativ: Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen unter stetigem Wenden in ca. 10 Minuten anbraten

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close