Salat im Glas

Rezept drucken
Rohkost togo
Tolle Idee für die Arbeit oder auch fürs Picknick. Wer nicht nur Rohkost schlemmen möchte macht sich dazu Vollkorn-Quinoa!
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 20 Minuten
Wartezeit 6 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Salat
Quinoa
Dressing
Menüart Hauptspeisen
Vorbereitung 20 Minuten
Wartezeit 6 Stunden
Portionen
Portionen
Zutaten
Salat
Quinoa
Dressing
Anleitungen
Salat
  1. Den Spargel schälen, in 0,5cm dicke Stücke schneiden und in etwas Wasser bissfest garen, danach abgießen und abkühlen lassen.
  2. Den Käse klein würfeln
  3. Das restliche Gemüse und Obst putzen und in kleine, feine Stücke schneiden oder raspeln.
  4. Alles nacheinander farblich in Einmachgläser (je ca. 500ml) füllen.
Quinoa
  1. Den Quinoa unter kaltem Wasser in einem Sieb auswaschen.
  2. Mit 400ml Wasser und der Gemüsebrühe ca. 15 Minuten köcheln lassen bis das Wasser aufgesogen wurde. Abkühlen lassen.
  3. Die Schalotten fein würfeln und unter den Quinoa mischen.
Dressing
  1. Die Chilischote fein würfeln.
  2. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen.
  3. Wer nur den Salat genießt, das Dressing dritteln und kurz vor dem Verzehr von oben in das Glas gießen, dieses wieder verschließen und einige Male Drehen, dass sich alles gut miteinander vermengt. Wer den Quinoa als Salat"zutat" mit isst, vermischt das Dressing mit diesem und zur Mahlzeit dann 1/3 des Quinoa mit dem Salat.
  4. Am Besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
Rezept Hinweise

Natürlich können alle Gemüse nach Lust & Laune sowie Saison variiert und in diesen Salat geschnippelt werden.

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"