Wurzelgemüse-Eintopf

Rezept drucken
Eintopf mit Wurzelgemüse und Kichererbsen
Herrlicher Wintereintopf der nach Lust und Laune variieren kann.
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Das Gemüse schälen und putzen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch kleiner Würfeln und in Öl anbraten.
  3. Das Wurzelgemüse dazugeben, etwas Farbe nehmen und lassen und mit Wasser aufgießen bis alles bedeckt ist.
  4. Bei niedriger Temperatur köcheln lassen bis alles gar ist (die gelbe Beete braucht erfahrungsgemäß am längsten).
  5. Die Lorbeerblätter entfernen und den Eintopf mit dem Stabmixer pürieren.
  6. Die Kichererbsen abgießen, hinzufügen, unterrühren. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und optional Kreuzkümmel und Paprika abschmecken.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close