Gemüsepaste

Rezept drucken
Gewürzpaste
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Gläser
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Portionen
Gläser
Zutaten
Anleitungen
  1. Alles Gemüse so fein es geht hacken.
  2. Wer über einen leistungsstarken Standmixer verfügt, gibt alles dort hinein und püriert alles zu einer breiigen Paste.
  3. Zu guter Letzt wird das Salz untergerührt.
  4. In heiß ausgekochte Gläser füllen und verschließen.
Rezept Hinweise

* als Faustformel gilt hier: je Kilo Gemüse & Kräuter verwendet man 150g Salz

Das ist wichtig, da das Salz die Paste konserviert. Nur so hält sie im Kühlschrank ca. 1 Jahr. Alternativ kann man die Gemüsepaste auch in Eiswürfelbehälter einfrieren.

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close