A-ZErnährungGlutenfreiRezepteSäure-Basen-BalanceSommer

Auberginen mit Hirse

Auberginen aus dem Ofen

Orientalisch angehauchte Auberginen mit feiner Hirse-Walnuss-Füllung
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Hauptspeisen
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 4 Auberginen
  • 4 Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 Walnusskerne gehackt
  • 2 grüne Spitzpaprika
  • 100 g veganen Feta z.B. von Viofree
  • 200 g Hirse
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 TL Cumin / Kreukümmel
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Cayenne Pfeffer oder Chili
  • 2 EL Minze frisch
  • 700 ml Wasser
  • 5 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • Die Auberginen halbieren und aushöhlen. Dabei an der einen Seite einen Steg stehen lassen.
  • In einer beschichteten Pfanne unter Zugabe von etwas Wasser von beiden Seiten anbraten. Achtung nicht komplett weich dünsten, da die Auberginen auch noch in den Ofen kommen.
  • Die Tomaten in Scheiben schneiden, Tomatensaft ggfs. auffangen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
  • Die Spitzpaprika in Ringe schneiden.
  • In einem Topf 1-2 EL Olivenöl erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch sowie Spitzpaprika anbraten.
  • Das Tomatenmark hinzugeben und anrösten.
  • Die Hirse dazugeben und mit 500ml Wasser ablöschen. 10 Minuten bei mittlerer köcheln / quellen lassen.
  • Das ausgehöhlte Aubergingenfleisch, die Walnüssen, Minze und den Feta würfeln und nach 7 Minuten zur Hirsemasse geben und unterrühren.
  • Alles mit Kreuzkümmel, Zimt, Cayennepfeffer, Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Eine große Auflaufform mit Öl auspinseln und die Auberginenhälften hineinlegen.
  • Die Füllung darin verteilen und mit den Tomatenscheiben belegen. Nach Wunsch nochmals mit Olivenöl beträufeln.
  • Bei 160°C Umluft 30-35 Minuten garen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"