A-ZFrühlingGlutenfreiLow carbRezepte

Frühlingsbowl mit Spargel

Saisonales Obst und Gemüse auf wundervolle Art und Weise kombiniert

Low-Carb, Glutenfrei, vegan

Estragon-Spargel mit Backkartoffeln, Tempeh-Talern, Spinatsalat und Rucola an Erdbeer-Dressing
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptspeisen
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

Estragon-Spargel

  • 250 g Spargel grün
  • 250 g Spargel weiß
  • 1 EL Estragon
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Limette

Backkartoffel

  • 4 große Kartoffeln
  • 1 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayenne Pfeffer
  • 1 Prise Paprikapulver edelsüß

Tempeh-Taler

  • 200 g Tempeh
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Sojasauce

Spinat-Salat

  • 130 g Blattspinat
  • 1 TL Olivenöl
  • 1/2 Zitrone
  • Salz
  • 2 TL Sesam

Rucola mit Erdbeer-Dressing

  • 170 g Rucola
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

Estragon-Spargel

  • Den weißen Spargel schälen und die Enden entfernen. Je nach Dicke der Stangen 7-10 Minuten dämpfen.
  • Vom grünen Spargel nur die Enden entfernen.
  • Spargel in eine flache Auflaufform legen und mit Salz, Pfeffer, Estragon würzen, sowie Limettensaft und Olivenöl beträufeln.

Backkartoffeln

  • Die Kartoffel waschen und bei Bedarf schälen.
  • Würfeln und in eine Auflaufform geben.
  • Öl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Cayenne-Pfeffer dazugeben und vermengen.
  • bei 200°C Umluft 15 Minuten im Ofen backen.
  • Nach den 15 Minuten den Spargel auf eine Ebene darunter stellen und weitere 10 Minuten backen.

Tempeh-Taler

  • Tempeh in 0,5cm dicke Scheiben schneiden und im Sesamöl goldbraun braten.
  • Aus der Pfanne nehmen und in der noch heißen Pfanne das Erdnussöl mit Sojasauce erwärmen.
  • Die Taler erneut hinzugeben und darin wenden.

Spinat-Salat

  • Den Blattspinat waschen und trocken schleudern.
  • Mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Sesam in einer Schüssel mit der Hand kräftig durchkneten.

Rucola mit Erdbeerdressing

  • Den Rucola waschen und trocken schleudern.
  • Die Erdbeeren putzen und klein schneiden.
  • In einer warmen Pfanne kurz anbraten und mit Essig ablöschen.
  • Kurz karamellisieren lassen.
  • In einen Mixer geben und mit Salz & Pfeffer pürieren.
  • Noch warm über dem Rucola geben.

Notizen

Alle zusammen auf einem großen Teller anrichten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"