A-ZFrühlingRezepte

Spargel-Risotto

*Werbung

grüner Spargel in "Milchreis"

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptspeisen
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 350 g Spargel grün
  • 1 Zwiebel rot
  • 300 g Reis Risotto- / Milch-
  • 1 TL Bärlauch-Paste optional
  • 0,5 l Weißwein vegan z.B. von Puravida
  • 0,5 l Gemüsebrühe
  • 2 TL Butter / Margarine
  • 35 g Parmesan vegan z.B. von Parveggio von greenvie oder violife
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Die Zwiebel fein würfeln und in der heißen Butter anbraten.
  • Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und ebenso hinzufügen.
  • Den Reis hinzugeben und kurz mitbraten.
  • Mit Weißwein ablöschen.
  • Die Hitze reduzieren und wie beim klassischen Risotto immer wieder etwas Flüssigkeit nachgießen, unterrühren und sobald sie aufgesogen wurde erneut nachgießen. Sobald alle Flüssigkeit verbraucht wurde, sollte das Risotto "schlonzig" und somit fertig sein.
  • Die Parmesanalternative reiben und untermischen.

Notizen

Wer keinen Risottoreis zur Hand hat, kann Risotto auch wunderbar mit Milchreis machen!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"