A-ZFrühlingRezepteSelbstgemachtes

Bärlauch-Pesto mit Pinienkernen

der Klassiker mit Sesamkörnern veredelt

Portionen 1 Glas

Zutaten
  

  • 100 g Bärlauch frisch
  • 50 g Pinienkerne
  • 25 g Sesam
  • 30 ml Olivenöl
  • 30 ml Sesamöl
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schraubglas ca. 250ml

Anleitungen
 

  • Die Pinienkerne mit dem Sesam in einer Pfanne ohne Öl anrösten und abkühlen lassen.
  • Bärlauch mit Öl, Gewürzen und den kalten Nüssen in einen Mixer geben und pürieren.
  • Das Schraubglas mit Deckel am besten vorher auskochen. Bärlauch-Pesto einfüllen und verschließen.

Notizen

Das Bärlauch-Pesto hält sich im Kühlschrank ungefähr ein Jahr.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Schaltfläche "Zurück zum Anfang"