A-ZRezepte

Dolmadakia – Weinblätter

 

Dolmades

griechische Weinblätter - vegan gefüllt
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 1 Std. 10 Min.
Arbeitszeit 2 Stdn. 10 Min.
Gericht Hauptspeisen, Vorspeisen
Portionen 50 Weinblätter

Zutaten
  

Füllung

  • 2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Koriander
  • 1/2 Bund Liebstöckel
  • 2 Bund Minze
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Oregano
  • 75 g Walnüsse gehackt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 125 ml Olivenöl
  • 200 Risottoreis
  • 200 g türkischer Reis
  • 1 Chilischote
  • 125 ml Olivenöl
  • 300 ml Wasser
  • 2 Limetten 100ml Saft davon und Schale in Zesten

Weinblätter

  • 5-6 Weinblätter blanchiert oder abgewaschen aus dem Glas
  • 2 große Zitronen Bio
  • 50 Weinblätter blanchiert oder abgewaschen aus dem Glas
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 l Wasser

Anleitungen
 

Füllung

  • Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Die Zwiebel, Walnüsse, Chilischote & Knoblauchzehen fein würfeln.
  • In einer Pfanne einen Teil des Öls erhitzen und darin das Gemüse anbraten.
  • Mit dem Rest des Öls aufgießen und 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen.
  • Den Reis hinzufügen und 2-3 Minuten Farbe bekommen lassen.
  • Das Wasser mit dem Limettensaft hinzufügen und 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis der Reis das Wasser aufgesaugt hat.
  • In der Zwischenzeit die Kräuter hacken.
  • Den Reis vom Herd nehmen und die gehackten Kräuter sowie die Limettenzesten hinzufügen und unterrühren. 10 Minuten Ruhen lassen.

Weinblätter

  • Einen Topf mit 5-6 Weinblättern auslegen.
  • 1 Zitrone in Scheiben schneiden und darauf platzieren.
  • Den Saft der 2. Zitrone drübergießen.
  • Die Weinblätter mit den Blattadern nach oben auf die Arbeitsplatte legen.
  • 1 EL (ja nach Größe des Blattes etwas mehr oder weniger) kurz nach dem Ansatz platzieren.
  • Die unteren Blattenden drüberschlagen
  • Die Seiten einschlagen und bis zur Spitze einrollen.
  • Lage für Lage aufeinander in den Topf legen.
  • Das Öl drüber gießen und einen passenden (Kuchen-)Teller verkehrt herum darüber platzieren.
  • Mit Wasser aufgießen bis die Domladakia bedeckt sind.
  • Bei mittlerer Hitze 40-50 Minuten köcheln lassen.
  • Nach dem Kochen den Topf zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Die abgekühlten Weinblätter einfach mit Sojajoghurt, Salz und Pfeffer servieren.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"