A-ZRezepteSüßes

Quarknockerl vegan

Topfennockerl vegan

Gericht Kaffee & Kuchen, Nachspeisen
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 150 g Quarkalternative z.B. von Sojade
  • 50 g Dinkelgrieß
  • 10 g Zucker
  • 3 g Sojamehl
  • 20 g Dinkelmehl
  • 100 g Semmelbrösel

Anleitungen
 

  • Die Quarkalternative über einem Sieb oder Kaffeefilter mindestens 1 Stunde abtropfen lassen.
  • Die Semmelbrösel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  • Aus Quark, Mehl, Grieß & Zucker einen Teig herstellen und 15 Minuten quellen lassen.
  • Wasser in einem Topf aufsetzen und zum kochen bringen.
  • 2 Teelöffel in kaltes Wasser tauchen und von der Masse Nocken abstechen. Ins siedende Wasser geben und 10 Minuten ziehen lassen bis die Nocken oben schwimmen.
  • Herausnehmen und sofort in den Bröseln wälzen.
  • Die Nockerl schmecken super lecker mit frischem, warmen Obstkompott.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"