A-ZRezepteSommerSüßes

Pflaumenkuchen

Pflaumenkuchen

Geschenkte Pflaumen vom Bruderherz in einen leckeren Kuchen verwandelt und als diesen wieder zurück geschenkt. Natürlich nicht ohne beim wegnaschen zu helfen! Lecker wars und die Zimt-Streusel schmecken auch schon im Sommer
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Kaffee & Kuchen
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Teig

  • 200 g Dinkelmehl
  • 4 TL Backpulver
  • 100 g Joghurtalternative
  • 4 EL Pflanzendrink
  • 4 EL Öl
  • 60 g Rohrzucker
  • 1 Prise Salz

Belag

  • 1 kg Pflaumen

Streusel

  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Margarine
  • 1 TL Zimt

Anleitungen
 

  • In einer Schüssel Zucker mit den restlichen feuchten Zutaten vermengen.
  • Mehl mit Backpulver vermengen und die feuchten Zutaten dazugeben.
  • Den Teig in eine Springform streichen - geht am Besten mit feuchten Händen - einen kleinen Rand formen.
  • Die Pflaumen entsteinen und rundherum auf dem Teig verteilen.
  • Aus Mehl, Zucker, weicher Margarine und Zimt Streusel kneten und über dem Pflaumen verteilen.
  • Bei 200°C Ober-& Unterhitze 40-45 Minuten backen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Schaltfläche "Zurück zum Anfang"