Kichererbsen-Nudelsuppe

Rezept drucken
Gemüsesuppe mal anders
wärmend und lecker für jede Jahreszeit
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Karotten sowie den Stangensellerie putzen und in Ringe schneiden.
  2. Den Lauch vierteln und würfeln.
  3. Öl in einem großen Topf erhitzen und darin Karotten mit Stangensellerie und Lauch anbraten. (5-7 Minuten)
  4. Sobald das Gemüse etwas Farbe bekommt, Hefeflocken, Thymian und Lorbeerblätter hinzugeben.
  5. Die Kichererbsen hinzufügen und mit Wasser aufgießen. Die Brühe hinzugeben.
  6. Die Hitze reduzieren und 7-10 Minuten leicht köcheln lassen.
  7. Die Nudeln zugeben und weitere 7-10 köcheln bis alles weich und gar ist.
  8. Mit Salz und Pfeffer nach Gusto abschmecken.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close