A-ZIn der WeihnachtsbäckereiRezepte

Aniswölkchen

* * * * * * * * * * * * * * *

Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 12 Min.
Arbeitszeit 32 Min.
Gericht Plätzchen
Portionen 100 Stück

Zutaten
  

  • 1/2 Zitrone Bie - Schalenabrieb
  • 2 TL Anissamen frisch gemahlen
  • 175 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Ei-Ersatz
  • 250 g Mehl

Anleitungen
 

  • Butter und Puderzucker schaumig schlagen. Den Ei-Ersatz unterrühren.
  • Mehl, abgeriebene Zitronenschale und gemahlenen Anis nach und nach dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den weichen Teig in einen Spritzbeutel mit mittelgroßer Sterntülle füllen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche Wellen in "S"-Form (etwa 2 x 2,5 cm groß) spritzen.
  • Bei ca. 180°Grad Ober-/Unterhitze ca. 12min backen.
  • Aniswolken auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Puderzucker mit einem Pinsel darauftupfen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"