A-ZDie 60-Tage DiätErnährungKetogenRezepte

Keto-Brötchen

außen knusprig, innen saftig lecker

Während vieler Diät-& Fasten-Typen sind Produkte aus Mehl tabu. Hier die schnelle Frühstücks-Alternative aus der Muffin-Form.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 9 Brötchen

Zutaten
  

Brötchen

  • 85 g Leinsamen gold geschrotet
  • 20 g Flohsamenschalenpulver
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 240 ml Wasser warm
  • 120 g Mandelmus

Seasoning

  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Chiasamen
  • 1 TL Sesam
  • 1/4 TL Salz

Anleitungen
 

  • Leinsamen, Flohsamenschalenpulver, Backpulver, Salz in einer kleinen Schüssel miteinander vermischen.
  • In einer großen Schüssel das Wasser mit dem Mandelmus verrühren bis sich das Mandelmus aufgelöst hat.
  • Die trockene zu den feuchten Zutaten geben und vermischen.
  • 30 Minuten quellen lassen bis eine feste Masse entstanden ist.
  • Währenddessen den Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.
  • Die feste Masse in Muffinförmchen geben. Es werden 9 Brötchen
  • Das Kokosöl schmelzen und die Brötchen damit bestreichen.
  • Das Seasoning darüber streuen.
  • Die Form auf mittlerer Schiene in den Ofen schieben und 40 Minuten backen bis die Brötchen goldbraun sind.
  • Nach dem Backen erst 10 Minuten in der Form auskühlen, erst danach auf ein Gitter zum kompletten Auskühlen geben.

Notizen

Nährwerte pro Brötchen: Fett: 16,6g Eiweiß: 4,6g Kohlenhydrate: 0,6g
Die Brötchen nach Wunsch Belegen - hier natürlich die jeweiligen Nährwerte dazu addieren.

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Schaltfläche "Zurück zum Anfang"