A-ZRezepte

Mousse au chocolat vegan

Mousse au chocolat vegan

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Wartezeit 3 Stdn.
Gericht Kaffee & Kuchen, Nachspeisen, Party
Portionen 10 Portionen

Zutaten
  

Kichererbsen-Schnee – Aquafaba

  • 1 Glas Kichererbsen 235g Abtropfgewicht
  • 1 TL Weinsteinbackpulver Alternativ: cream of tartar oder sahnesteif
  • 100 g Puderzucker

Schoko-Masse

  • 200 g Zartbitterschokolade 70% (je nach Prozent-Gehalt wird die Mousse herber)
  • 200 ml Milchalternative wenn der Drink ungesüßt ist, wird auch die Mousse nicht so süß
  • 100 g Cashewmus
  • 20-25 ml Öl neutral
  • Aromen nach Gusto z.B. Vanille

Anleitungen
 

Kichererbsen-Schnee / Aquafaba

  • Das abgetropfte Kichererbsenwasser mit dem Weinsteinbackpulver mit dem Rührgerät oder der Küchenmaschine (hier geht es einfacher) gut 5 Minuten steif schlagen. Es dauert wirklich länger als bei Ei-Schnee, wird aber genau so fest.
  • Den Puderzucker dazugeben und weiterschlagen, bis eine feste, glänzende Masse entstanden ist und sich alles verbunden hat.

Schoko-Masse

  • Die Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen. Wer einen Hochleistungsmixer hat, kann diesen Schritt überspringen.
  • Die Schokolade mit Cashewmus, Pflanzenmilch und Aromen zu einer glänzenden, glatten Masse verarbeiten – ggfs. den Stabmixer nutzen. (Mein Mixer braucht dafür ca. 3-5 Minuten)
  • Die leicht warme Schoko-Creme auf 2 Mal mit dem Kichererbsenschnee vermengen. Leicht mit einem Teigspatel unterheben.
  • In die Gläser füllen, in denen serviert werden soll. Die Mousse lässt sich aufgrund ihrer "Festigkeit"/Stabilität später nicht mehr bzw. nur sehr schwer aus der Form lösen.
  • Mit einem Deckel oder Folie abdecken und mindestens 3 Stunden kühl stellen.
  • Hält im Kühlschrank bis zu 5 Tage – von der Konsistenz her wird sie ein bisschen fester mit der Zeit.
Keyword Schoko-Mousse, Schokomousse, vegane Schoko-Mousse

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Das ist auch lecker
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"