Orangensauce

Rezept drucken
Orangenreduktion
Hier habe ich das Rezept vom www.lamiacucina.blog veganisiert.
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Orangensaft, Einlegewasser, Portwein und geriebenen Ingwer in einem Topf auf ca. 75 ml reduzieren.
  2. Die sirupartige Flüssigkeit mit Oliven- und Erdnussöl und mithilfe eines Milchschäumers aufschäumen und mit Limettensaft, Pfeffer und Salz abschmecken. Warm stellen aber nicht mehr kochen.
  3. Eine Zwiebel schälen und die äußerste Haut in feinste Würfel schneiden. Den Stangensellerie ebenso in feinste Würfel schneiden.
  4. Die Limetten- & Orangenfilets mit den Zwiebel- & Selleriewürfeln in die warme Reduktion geben und dort einige Minuten ruhen lassen.
  5. Zu gebratenen Kräuterseitlingen / veganen Jakobsmuscheln servieren.
Rezept Hinweise

Hier gehts zu den Rezepten von veganen Jakobsmuscheln und Wurzelgemüse-Püree

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close